Pilgerangebote 2023

1. Tour: Hochschwarzwälder Jakobusweg                        vom 28.04 - 01.05.2023

      Von Villingen nach Himmelreich, dieser Weg              führt uns über Vöhrenbach-Kalte Herberge-

      Lindenberg/St.Peter in das kleine Örtchen

      Himmelreich. Die Wanderung durch den

      Hochschwarzwald geht über Berg und Tal. 

   Anmeldung bis 14. April 2023 möglich.


2. Tour: Von Beaune´nach Taize´

               16.05. - 21.05.2023

   Mit einem Kleinbus geht es nach Frankreich,              hier startet die Wanderung in der                            Weinhauptstadt des Burgunds in Beaune´. 

   Anmeldung bis 20.April 2023


3. Tour: Geisingen- Rapperswil 

               15.06. - 20.06.2023

   Die Wutachflühen-Schaffhausen-Rheinau werden       bei dieser Tour durchwandert.

   Anmeldungen bis 24. Mai 2023


4. Tour: Eine Rad-Pilgertour von Beaune´nach

              Le Puy

       05.07. - 11.07.2023

     Eine Strecke von knapp 300 km wollen wir mit          dem Fahrrad (E-Bike) bewältigen. Unser Ziel            Le Puy ist ein berühmter Pilgerort in                        Frankreich.

     Anmeldung bis 13.Juni 2023 möglich.



5. Tour: Auf nach Assisi - unterwegs auf dem

             Franziskusweg von La Verna nach Assisi

            13.09. - 22.09.2023

    Auf dieser Tour geht es vom wunderschön               gelegenen Kloster La Verna durch das grüne             Umbrien nach Assisi. Wir werden so oft als               möglich in Klöster übernachten.

    Anmeldungen sind bis zum 25. Juli 2023 möglich.


6. Tour: Pilgern auf den Spuren der seligen                          Schwester Ulrika von Unterstadien                          nach Hegne

        11.10. - 15.10.2023

       Dieser Weg ist erst ein paar Jahre alt, wir folgen den         Spuren einer Frau. Kommen Sie mit!

       Anmeldungen bis 06.September 2023 möglich.

   

Ich habe Ihr Interesse an einer Pilgertour geweckt?

Sie können mich gerne kontaktieren:



Die ersten sechs Anmeldungen werden bei den Touren  berücksichtigt, Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und genauere Informationen über die Unkosten. 


Zur Vorbereitung der jeweiligen Tour findet ein Vortreffen statt.


Ein weiteres Angebot:


Neben den mehrtägigen Pilger-Touren gibt es ebenfalls die Möglichkeit, eine Tagestour auf den heimischen Jakobswegen zu organisieren. Auf Anfrage helfe ich Ihnen gerne bei der Planung und Durchführung einer Tagestour, individuell auf Ihre Gruppe abgestimmt!


Für Einzelpersonen: 

Aktuelle Tagestouren können Sie telefonisch erfragen.